POL-IZ: 220103.4 Lägerdorf/Rethwisch: Weitere Wohnungseinbrüche zum Jahresanfang gemeldet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Lägerdorf/Rethwisch (ots) –

Nachdem an Neujahr bereits über einen Einbruch in eine Doppelhaushälfte in Horst berichtet wurde, kam es zu weiteren Einbrüchen. In Rethwisch wurde bei einem Einfamilienhaus im Maschweg das Wohnzimmerfenster aufgehebelt und sämtliche Räume durchsucht. Es kam zum Diebstahl von Schmuck und diversen Kleidungsstücken. In Lägerdorf suchten Einbrecher ein Mehrfamilienhaus in der Breitenburger Straße auf. Nach Aufhebeln eines Fensters neben der Eingangstür durchsuchten unbekannte Täter die Räumlichkeiten und entwendeten ein Tablet. Eine abschließende Aufzählung des Stehlgutes liegt derzeit noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - "Tommy, der Waschbär" ist ein Marderhund

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Zu dem geretteten Tier aus der Elbe liegen uns nun gesicherte Erkenntnisse vor, dass es sich um einen Marderhund handelt. Der Unterschied ist für einen Laien nur schwer zu erkennen, da die Gesichtszeichnung eines Marderhundes der des Waschbären sehr ähnelt. Die ursprüngliche Pressemitteilung […]