POL-IZ: 211223.4 Marne: Einbruch in Wohnwagen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Marne (ots) –

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in einen Wohnwagen eingestiegen, der in Marne stand und als Verkaufsstelle diente. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 08.00 Uhr, suchten Einbrecher einen Wohnwagen an einem Tannenbaumverkauf auf dem REWE-Parkplatz in der Süderstraße auf. Sie drangen gewaltsam in den Anhänger ein und entwendeten aus diesem unter anderem Werkzeuge im Gesamtwert von mehreren hundert Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bisher nicht, Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Segeberg: Leezen - Wohnungseinbruchdiebstahl im Budörp - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (22.12.2021) ist es in Leezen zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen. In der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 11:00 Uhr betraten Unbekannte gewaltsam ein Einfamilienhaus in der Straße “Budörp”. Die Täter entwendeten Aufnahmemedien und Mobilgeräte. Die Schadenshöhe kann noch nicht näher beziffert werden. […]