POL-IZ: 211223.3 Rethwisch: Einbrecher suchen Grundschule auf

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Rethwisch (ots) –

Als eine 37jährige Lehrerin früh am Mittwochmorgen bei der Grundschule im Schinkeler Weg eintraf, war die Eingangstür zu Aula offen und angelehnt. Der Hausmeister hatte das Schulgebäude am Dienstag um 17 Uhr verschlossen verlassen. Unbekannte Täter hatten den Bewegungsmelder am Eingang abgerissen und sich Zutritt zum Schulgebäude verschafft. Die Türen zum Verwaltungstrakt wurden aufgebrochen. Im Vorraum zum Schulleiter wurde ein Möbeltresor von der Wand gerissen und entwendet. Nach Aufbruch der Tür zum Lehrerzimmer wurden hier diverse Fächer aufgehebelt und durchwühlt. Die Höhe des Schadens wird derzeit noch ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Einbruch in die Stadtbücherei - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht zu Mittwoch (22.12.2021) ist es in der Stadtbücherei in Norderstedt-Mitte zu einem Einbruchdiebstahl in der Rathausallee gekommen. Die Tat dürfte sich in der Zeit zwischen Dienstag, 21.12.2021, 19:00 Uhr und Mittwoch, 22.12.2021, 06:30 Uhr ereignet haben. Unbekannte verschafften sich gewaltsam […]