POL-IZ: 211208.3 Warwerort: Kleinbus landet im Graben-Fahrer alkoholisiert

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Warwerort (ots) –

Am späten Montagabend meldeten Verkehrsteilnehmer einen verunfallten Kleinbus in der Dorfstraße. Der 49jährige Fahrer war Richtung B203 unterwegs und geriet in einer leichten Linkskurve auf die rechte Bankette. Er überfuhr einen Leitpfosten und rutschte in den angrenzenden Graben. Unverletzt entfernte sich der Unglücksfahrer Richtung Heimatanschrift, wo die Polizei bereits auf ihn wartete. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 1,68 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211208.6 Glückstadt: Wohnungseinbruch am helllichten Tag

Bewerte den post Glückstadt (ots) – Am Dienstag hat ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus in Glückstadt eine Wohnungstür gewaltsam geöffnet. Ob der Täter die Wohnung auch betrat, ist unklar. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von 09.30 Uhr bis 14.30 Uhr waren die Bewohner der Wohnung in der […]