POL-IZ: 211207.1 Kellinghusen: Zeugen nach Einbruch gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post

Kellinghusen (ots) –

 

Am Montag ist es über Tag zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Kellinghusen gekommen. Der Täter machte reiche Beute, die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf ihn geben können. 

In der Zeit von 06.30 Uhr bis 14.30 Uhr begab sich ein Unbekannter auf ein Grundstück im Anemonenweg. Zunächst versuchte er, zwei Türen aufzuhebeln, scheiterte jedoch und drang schließlich über ein Fenster in das Gebäude ein. Er durchsuchte das gesamte Objekt und entwendete unter anderem Bargeld und Schmuck. Die genaue Menge und der Wert des Diebesguts sind aktuell noch unklar. 

Zeugen, die im Bereich des Tatortes am Montag verdächtige Fahrzeuge oder Personen wahrgenommen haben, sollten sich mit der Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211207.3 Hemmingstedt: Berauscht und ohne Führerschein unterwegs

Hemmingstedt (ots) – Montagmittag hat eine Streife in Hemmingstedt ein Fahrzeug kontrolliert, an dem falsche Kennzeichen befestigt waren. Zudem stand der Insasse unter Drogeneinfluss und konnte keinen Führerschein vorweisen. Um 13.30 Uhr war ein 30-Jähriger auf der Meldorfer Straße in einem Passat unterwegs. Eine Streife entschloss sich, den Mann zu […]