POL-IZ: 211206.5 Itzehoe: Zeugen nach Vandalismus gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

In der Nacht zum Samstag haben Randalierer in Itzehoe ihr Unwesen getrieben und an mehreren geparkten Autos Schäden verursacht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Unbekannten geben können.

Vermutlich im Zeitraum von Mitternacht bis zum Morgen zogen Randalierer durch die Carl-Stein-Straße und traten oder schlugen gegen die Außenspiegel von dort geparkten Fahrzeugen. Insgesamt zerstörten sie acht Spiegel, die Schadenshöhe dürfte im vierstelligen Bereich liegen.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher an die Itzehoer Polizei unter der Rufnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Bramstedt - Polizei zieht positives Fazit nach Fahrradkontrolle vor Schulen

Bad Segeberg (ots) – Am Montagmorgen (06.12.2021) führte die Polizeistation Bad Bramstedt mit acht Beamten in der Zeit von 07.15 Uhr bis 08.00 Uhr eine Schulwegsicherung mit dem Schwerpunkt Fahrradfahrer vor der Gemeinschaftsschule Auenland und dem Jürgen-Fuhlendorf-Gymnasium durch. Nach einem Aufruf der Polizei an die Eltern, für die Verkehrssicherheit der […]