POL-IZ: 211129.5 Burg: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Burg (ots) –

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einem Unfall in der Buchholzer Straße. Zwei Zeugen hörten gegen 2:30 Uhr einen lauten Knall. Ein Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Haus. Es wurde ein schwarzes Fahrzeug beobachtet, aus dem mehrere Personen ausstiegen. Beim Aufprall an das Gebäude wurde das Fahrzeug am linken Scheinwerfer und am vorderen Spoiler beschädigt, worauf zurückgelassene Fahrzeugteile hinweisen. Laut Auswertung der Spuren handelt es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen schwarzen Mercedes.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Burg (04825-7799880) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wahlstedt - Geschwindigkeitsmessungen im Stadtgebiet

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Beamtinnen und Beamte der Polizeistation Wahlstedt haben heute (29.11.2021) sowohl in der Dorfstraße als auch in der Scharnhorststraße im Bereich der Schule Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. In beiden Bereichen ist die Geschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt. Zwischen 11 und 13 Uhr durchfuhren insgesamt 39 Fahrzeuge […]