POL-IZ: 211116.2 Wesselburen: Randalierer richten einige Schäden an

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Wesselburen (ots) –

Vermutlich in der Nacht zum vergangenen Samstag sind Randalierer durch Wesselburen gezogen und haben Fahrzeuge und Gartenzäune beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Am Morgen des Samstags meldeten sich vier Geschädigte bei der Polizei, die Schäden an ihren im Todtenhemmer Weg abgestellten Autos zu beklagen hatten. Unbekannte traten die Außenspiegel ab, Hinweise zu den Verantwortlichen liegen bis jetzt nicht vor. In demselben Weg sowie in der Gravensteiner Straße kam es im gleichen Tatzeitraum zu Beschädigungen an Gartenzäunen durch Tritte in sieben Fällen. Die Gesamtschadenshöhe ist bis jetzt unklar.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sollten sich mit der Polizei in Wesselburen unter der Telefonnummer 04833 / 448976 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211116.3 Burg: Diebstahl einer Flagge

Burg (ots) – Am vergangenen Sonntag hat ein Unbekannter von dem Grundstück einer Schule in Burg eine Flagge entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib der Flagge geben können. Im Zeitraum von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr begab sich ein Unbekannter […]