POL-IZ: 211115.8 Friedrichskoog: Unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Friedrichskoog (ots) –

Am Sonntagmittag meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer ein Fahrzeug, welches sich unsicher auf der Straße bewegte. Polizeibeamte hielten den Fahrer in der Koogstraße an und kontrollierten ihn. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain und Opiate. Der 26jährige Georgier muss sich nun wegen Führens eines Fahrzeugs unter Drogeneinfluss und wegen Verstoßes gegen Meldeauflagen bei der zuständigen Ausländerbehörde verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211115.9 Heide: Scheibe am Gymnasium beschädigt

Heide (ots) – Am Samstagmorgen kam es zu einem Polizeieinsatz am Gymnasium in der Rosenstraße. Eine unbekannte Person soll auf dem Parkplatz randaliert haben. Polizeibeamte entdeckten am Klassentrakt eine eingeworfene Fensterscheibe. Personen konnten nicht im Gebäude festgestellt werden, der Klassenraum war verschlossen. Zurückgelassene Kleidung und Gegenstände konnten einem 27jährigen Heider […]