POL-IZ: 211112.7 Wesselburen: Polizei bittet um Hinweise nach Sachbeschädigungen (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Wesselburen (ots) –

Seit dem Spätsommer 2021 ist es in Wesselburen, Norddeich und Süderdeich immer wieder zu Kritzeleien durch einen Schmierfinken gekommen. Bisher hat die Polizei den Verantwortlichen nicht ermitteln können und bittet daher um Hinweise.

Mittlerweile liegen der Wesselburener Polizei mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigung durch Farbschmierereien vor. In diversen Fällen hinterließ ein Unbekannter seine Taggs er mit einem wasserfesten Stift an Verkehrszeichen, Häuserwänden und anderen festen Untergründen. Im Anhang an die Meldung befinden sich Fotos, die einige der immer wieder auftauchenden Kritzeleien zeigen.

Da die Polizei auf der Suche nach dem Schmierfinken noch immer im Dunkeln tappt, bitten die Ermittler um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 04833 / 448976.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211112.13 Krempdorf : Lkw kommt von der Fahrbahn ab

Krempdorf (ots) –   Am Donnerstagabend kam ein 78jähriger Dithmarscher mit einem Lastwagen von der Fahrbahn ab. In der Dorfstraße geriet dieser auf der Fahrt nach Glückstadt rechtsseitig durch Unachtsamkeit auf die weiche Bankette. Die Fahrt endete auf einer Freifläche, der Lastwagen kippte hierbei auf die rechte Seite. Der Fahrzeugführer […]