POL-IZ: 211110.6 Heide: Einbruch auf Baustellengelände

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) –

Von Montag auf Dienstag ist es in Heide zu einem Einbruch in einen Container auf dem Gelände einer Baustelle gekommen. Die Diebe entwendeten unter anderem zwei Kabeltrommeln, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In der Zeit von Montag, 16.10 Uhr, bis zum Dienstagmorgen brachen Unbekannte das Schloss eines Lagercontainers auf einer Baustelle in der Klaus-Harms-Straße auf. Aus dem Inneren entwendeten sie zwei Kabeltrommeln im Wert von je 250 Euro sowie einen Fahrradanhänger, Wert etwa 100 Euro.

In diesem Jahr ist dies bereits der vierte Diebstahl auf dem Baustellengelände. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Sie sollten sich in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

NAH.SH-Jobticket auf der Erfolgsspur

(CIS-intern) – KIEL. Positive Zwischenbilanz zum NAH.SH-Jobticket: Bereits über 70 Unternehmen haben einen Rahmenvertrag für das Jobticket abgeschlossen, mit mehr als 150 weiteren Firmen steht das Jobticket-Team bereits jetzt in Kontakt. Sowohl öffentliche als auch private Arbeitgeber sind unter den Rahmenvertragspartnern, sowohl große als auch klei ne Unternehmen. Schon dabei […]