POL-IZ: 211108.4 Marne: Unfallflucht – Zeugen gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Marne (ots) –

Am heutigen Vormittag ist es in Marne zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. An einem Kleinwagen entstand dabei ein Schaden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Nach derzeitigen Erkenntnissen dürfte in der Zeit von 07.00 Uhr bis 09.00 Uhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in der Königstraße am Fahrbahnrand abgestellten Opel Adam im Vorbeifahren beschädigt haben. Dabei ging der linke Außenspiegel zu Bruch, eine Nachricht am Fahrzeug hinterließ der Verursacher nicht.

Hinweise auf den Unfallflüchtigen gibt es bis jetzt nicht. Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Polizei führt Beleuchtungskontrollen an Fahrrädern vor Schulen durch

Bad Segeberg (ots) – Am Montagmorgen (08.11.2021) hat das Polizeirevier Pinneberg in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 09:00 Uhr in der Straße “Horn” mit neun Beamten im Rahmen der Schulwegsicherung Fahrradkontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 98 Fahrräder von Schülern, die auf dem Weg zur Schule waren, kontrolliert. Der Schwerpunkt der […]