POL-IZ: 211105.1 Itzehoe: Einbruch in Altbau

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) –

Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag sind Einbrecher in ein sich in Sanierung befindendes Gebäude in Itzehoe eingedrungen. Sie entwendeten unter anderem hochwertige Werkzeuge, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Mittwoch, 16.15 Uhr, bis Donnerstagmorgen verschafften sich Unbekannte durch Aufhebeln der Hintertür eines Altbaus in der Bismarckstraße Zutritt zu dem Gebäude. Aus dem Inneren entwendeten sie diverse Werkzeuge, unter anderem von den Herstellern Stihl und Makita sowie einige Meter Starkstromkabel. Der Gesamtwert des Stehlguts ist noch nicht genau zu beziffern, Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, sollten sich mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Pinneberg - Taschendiebstähle im Kreisgebiet

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch und Donnerstag (04.11.2021) ist es in mehreren Städten im Kreis wieder zu Diebstählen zum Nachteil von überwiegend älteren Menschen gekommen. Pinneberg – Zwischen 09:30 und 10:30 Uhr klauten Unbekannte die Geldbörse einer 83-jährigen Pinnebergerin aus ihrem Einkaufstrolley, während sie sich auf dem Parkplatz eines […]