POL-IZ: 211101.1 Marne: Zeugen nach Einbruch in Arztpraxis gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Marne (ots) –

Bereits in der vergangenen Woche ist es in Marne zu einem Einbruch in die Räumlichkeiten einer Arztpraxis gekommen. Der Täter machte vergleichsweise geringe Beute, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Donnerstag, 13.00 Uhr, bis zum Freitag, 07.00 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu einer Arztpraxis in einem Ärztezentrum in der Hafenstraße. Aus dem Inneren entwendete er eine geringe Menge Bargeld und vermutlich einige wenige Rezeptblöcke. Die genaue Höhe des entstandenen Schadens ist noch unklar.

Hinweise auf den Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher an die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211101.2 Helse: Pkw fährt gegen Baum, Fahrer schwer verletzt

Helse (ots) – Am Montagmorgen um 6:26 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall am Helser Geestweg. Ein 31jähriger Fahrer aus Sankt Michaelisdonn war mit seinem Fahrzeug von Volsemenhusen nach Helse unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Hierbei verletzte sich […]