POL-IZ: 211025.2 Wrist: Fahrt unter Alkoholeinfluss

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Wrist (ots) –

Samstagmittag hat eine Streife in Wrist einen Autofahrer kontrolliert, der unter Alkoholeinfluss stand. Ob der Beschuldigte einen Führerschein besaß, bleibt zu ermitteln.

Gegen 13.15 Uhr stoppten Beamte in der Hauptstraße einen Opel, der in der Vergangenheit mehrfach von Personen genutzt wurde, die keinen Führerschein besaßen. Auf dem Fahrersitz stellten die Polizisten einen 21-Jährigen fest, aus dem Fahrzeuginneren drang der Geruch von Alkohol. Ein daraufhin freiwillig von den 21-Jährigen absolvierter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,12 Promille. Die Einsatzkräfte ordneten die Entnahme einer Blutprobe an, einen Führerschein konnte der Beschuldigte nicht vorlegen. Den, so der 21-Jährige, habe er zuhause in Polen liegen. Ob diese Angabe der Wahrheit entsprach, müssen die Ermittlungen ergeben. In jedem Fall wird sich der junge Mann wegen der Trunkenheitsfahrt verantworten müssen, möglicherweise wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Bramstedt - Exhibitionist aufgetreten - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Samstag (23.10.2021) ist es in der Straße Liethberg zu einer exhibitionistischen Handlung gekommen. Gegen 18:27 Uhr befuhr die 35-jährige Bad Bramstedterin zusammen mit ihrer 10-jährigen Tochter die Straße Liethberg als sie in Höhe der Einmündung Fuhlendorfer Weg auf dem dortigen Fußweg eine […]