POL-IZ: 211025.1 Krempdorf: Zeugen nach Einbruch gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Krempdorf (ots) –

Am Dienstag ist es über Tag zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Krempdorf gekommen. Der Täter erbeutete einige Schmuckstücke, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von 10.30 Uhr bis 12.15 Uhr suchte ein Unbekannter in Abwesenheit der Bewohnerin ein Grundstück in der Dorfstraße auf. Er begab sich in den rückwärtigen Bereich und drang gewaltsam über ein Fenster in das Wohnhaus ein. Im Inneren durchsuchte der Einbrecher sämtliche Räume und entwendete nach derzeitigen Erkenntnissen einige Schmuckstücke von noch unbekanntem Wert. Der angerichtete Sachschaden dürfte bei etwa 1.000 Euro liegen.

Hinweise auf den Eindringling gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich der Dorfstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Sonntagmittag (24.10.2021) ist es in der Rolandstraße in Wedel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Transporter zwei parkende Pkw beschädigt hat. Es entstand hoher Sachschaden, verletzt wurde niemand. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr ein 71-Jähriger aus dem Wedeler Umland um […]