POL-IZ: 211018.1 Kuden. Ackerfläche durch Fahrzeug beschädigt – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Kuden (ots) –

Am 17.10.21 meldete ein Landwirt, dass eine Graskoppel mit angrenzendem Maisfeld durch ein Fahrzeug beschädigt wurde. Die Spurenlage weist auf ein mehrspuriges Fahrzeug hin, welches zwei Kreise auf der Graskoppel sowie eine 20-30 Meter lange Spur im Maisfeld hinterlassen hat. Die Ernte wurde in diesem Bereich zerstört.

Das Fahrzeug muss bei dieser Beschädigung stark verschmutzt worden sein.
Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise der Polizeistation Burg unter der Tel.Nr. 04825-7799880 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kayhude - Raub auf Tankstelle

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Sonntag (17.10.2021) ist es in Kayhude zu einem Raub auf eine Tankstelle in der Segeberger Straße gekommen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen betraten um 17:44 Uhr zwei junge Männer den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte von der Angestellten unter Vorhalt einer […]