POL-IZ: 210908.3 Kellinghusen: Portemonnaie entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Kellinghusen (ots) – Dienstagmittag hat ein Unbekannter eine Frau während des Einkaufens in Kellinghusen bestohlen. Der Dieb erbeutete ein Portemonnaie, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr tätigte die Anzeigende ihre Einkäufe bei Lidl An der Stör. Ihr Portemonnaie verwahrte sie währenddessen in einem Rucksack, den sie auf dem Rücken trug. An der Kasse musste die 60-Jährige schließlich feststellen, dass ihre Geldbörse mitsamt 50 Euro aus dem Rucksack fehlte. Eine verdächtige Person war der Geschädigten nicht aufgefallen.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollten sich bei der Polizei in Kellinghusen unter der Telefonnummer 04822 / 20980 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Mehrere Spiegelgläser von Pkw gestohlen

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag (07.09.2021) ist es im Elsa-Brändström-Stieg in Norderstedt zu vier Diebstählen von Spiegelgläsern von Pkw gekommen, zu denen die Kriminalpolizei Norderstedt nach Zeugen sucht. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen entwendeten Unbekannte zwischen 19:00 und 05:30 Uhr die Spiegelgläser der […]