POL-IZ: 210816.3 Hohenlockstedt: Frau unter Drogeneinfluss unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Hohemlockstedt (ots) – In der Nacht zum Samstag hat eine Streife in Hohenlockstedt eine Autofahrerin überprüft, die unter dem Einfluss von Drogen stehend am Steuer saß. Sie musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen.

Um 0.45 Uhr stoppten Einsatzkräfte in der Mittelstraße einen Audi, in dem eine 19-Jährige saß. Im Gespräch mit der Frau stellten die Polizisten fest, dass die Pupillen der Dame auffällig groß waren. Ein daraufhin durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Kokain, so dass die Einsatzkräfte die Entnahme einer Blutprobe anordneten.

Die aus dem Kreis Steinburg Stammende erwartet nun eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige wegen des Führens eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss berauschender Mittel.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210816.4 Heide: Containeraufbrüche auf Abfall- und Recyclinghof

Heide (ots) – In der Nacht zum vergangenen Freitag haben Einbrecher das Gelände eines Abfallbetriebes in Heide heimgesucht und sind dort in vier Container eingestiegen. Die Täter entwendeten einige Elektronikartikel, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von 02.40 Uhr bis 05.40 begaben sich Unbekannte, vermutlich durch einen Zaun, […]