POL-IZ: 210813.1 Burg: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Burg (ots) – Am Mittwoch hat ein Unbekannter ein in Burg geparktes Auto beschädigt. Der Schaden dürfte bei etwa 900 Euro liegen, die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

 

Um 07.40 Uhr begab sich die Anzeigende auf den Weg zur Arbeit und warf noch einmal einen Blick auf ihren vor dem alten Bahnhofsgebäude abgestellten Dacia in der Straße Am Bahnhof. Zu diesem Zeitpunkt war das Fahrzeug noch unversehrt, während es später, um 14.30 Uhr, einige Kratzer auf der Fahrertür und am Kotflügel aufwies. 

Wer die Schäden verursacht hat, ist bis jetzt unklar. Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825 / 7799880 melden. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Seeth-Ekholt - Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Kleinkraftrad

Bad Segeberg (ots) – Donnerstagabend (12.08.2021), um 20:30 Uhr, ist es im Langenhofer Weg in Seeth-Ekholt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem abbiegenden Pkw und dem ihn überholenden Roller (Kleinkraftrad) gekommen, bei dem sich der Rollerfahrer lebensgefährliche Verletzungen zugezogen hat. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr eine 51-Jährige aus dem Umland […]