POL-IZ: 210722.1 Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Münsterdorf (ots) – Am 21.07.2021 um 8:30h kontrollierten Polizeibeamte den Fahrer eines Mercedes in der Itzehoer Straße in Münsterdorf. Der 27jährige Lägerdorfer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit wurde darüber hinaus der Konsum von Drogen eingeräumt. Es folgte eine Blutprobenentnahme auf der Wache und eine Belehrung, keine Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum führen zu dürfen.
Ein Verfahren wegen Führens eines Fahrzeugs ohne erforderliche Erlaubnis und wegen Führens unter Einfluss berauschender Mittel wurde eingeleitet.
Auch gegen die Halterin wird nunmehr ermittelt wegen des Verdachtes, diese Fahrt ohne Fahrerlaubnis zugelassen zu haben.

Rückfragen bitte an:

Astrid Heidorn
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Klein Offenseth-Sparrieshoop - Einbruch in Wohnung

Bad Segeberg (ots) – Im Zeitraum von Dienstag (20.07.2021), 10 Uhr bis Mittwoch (21.07.2021), 21.30 Uhr ist es zu einem Einbruch in eine Wohnung in der Straße Rostock-Koppel in Klein Offenseth-Sparrieshoop gekommen.Nach bisherigem Stand der Ermittlungen drangen Unbekannte in eine Wohnung in einem Nebengebäude ein und durchwühlten dort den Wohnbereich. […]