POL-IZ: 210721.1 Alkoholfahrt mit Autotransporter auf der B5

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Rastplatz Dithmarscher Geest (ots) – Am 20.07.2021 um 16:25 Uhr wurde der Einsatzleitstelle ein Autotransporter mit auffälliger Fahrweise gemeldet. Dieser solle auf der B5 Höhe Wittenwurth Richtung Süden unterwegs sein und Schlangenlinien fahren.
Polizeibeamte stoppten das Fahrzeug auf dem Rastplatz Dithmarscher Geest und kontrollierten den norwegischen Fahrer.
Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 2,02 0/00.
Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden beschlagnahmt und ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
Astrid Heidorn

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Quickborn / Henstedt-Ulzburg - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Bad Segeberg (ots) – Bereits am Sonntag (18.07.2021) ist es auf der Ulzburger Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer gekommen, bei dem der Unfallverursacher geflüchtet ist.Ein Fahrradfahrer befuhr gegen 10 Uhr die Ulzburger Straße (Landstraße 326) in Fahrtrichtung Norderstedt, welche in diesem Bereich zu Quickborn gehört. […]