POL-IZ: 210706.1 Horst (Holstein): Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Horst (Holstein) (ots) – Wie der Polizei Krempe erst gestern Abend bekannt wurde, ist es in den vergangenen Tagen in Horst zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum vom 03.07.2021 bis zum 05.07.2021, 19.45 Uhr, suchten Einbrecher das Einfamilienhaus in der Straße Langenkamp auf. Sie betraten das Grundstück über die Auffahrt und versuchten die Hauteingangstür aufzuhebeln, was ihnen jedoch misslang.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unklar.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in Tatortnähe machen können. Hinweise bitte an die Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821/6020.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Maike Pickert
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2143
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Impfzentrum in Heide verlängert „Offene Impfaktion“ und erweitert Angebot

(CIS-news) – Impfzentrum in Heide verlängert „Offene Impfaktion“ und erweitert Angebot: Erstimpfungen auch mit AstraZeneca in Kombination mit einer Zweitimpfung von BioNTech möglich   HEIDE. Die „Offene Impfaktion“ im Impfzentrum Heide (Meldorfer Straße 196) wird erweitert. Ab sofort können Interessierte zwischen zwei Varianten wählen: Sie können entweder eine Impfung mit […]