POL-IZ: 210624.2 Hemmingstedt: Aufbruch eines Zigarettenautomaten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Hemmingstedt (ots) – In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte in Hemmingstedt einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und entleert. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von Dienstag, 21.00 Uhr, bis Mittwoch, 08.30 Uhr, suchten Täter einen Zigarettenautomaten auf einem Parkplatz an einem Imbiss in der Meldorfer Straße auf. Sie öffneten das Gerät gewaltsam und entnahmen eine unbekannte Menge an Tabakwaren und Bargeld.

Hinweise auf die Diebe gibt es bisher keine. Zeugen sollten sich daher an die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Halstenbek - Diebstahl eines Mercedes aus Tiefgarage

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf den heutigen Donnnerstag (24.06.2021) ist es im Friedrichshulder Weg im Bereich der Dockenhudener Chaussee zum Diebstahl eines Mercedes aus einer Tiefgarage gekommen. Nach dem derzeitgen Stand der Ermittlungen entwendeten Unbekannte zwischen 18:10 und 06:50 Uhr den dunkelbraunen Kombi ML 350 […]