POL-IZ: 210623.1 Haseldorf: Vermisstes Mädchen tot aufgefunden

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Haseldorf (ots) – Am Dienstag hat ein Sportsegler gegen 15.00 Uhr vor dem Hafen Haseldorf in der Binnenelbe ein totes Mädchen aufgefunden. Bei dem Kind handelt es sich um die seit Samstag nach einem Badeunfall in Kollmar vermisste 9-jährige Elmshornerin.

 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Bad Segeberg (ots) – Am vergangenen Montagmorgen, 21.06.2021, um 06.20 Uhr, ist es in Henstedt-Ulzburg zu einem Verkehrsunfall mit Flucht gekommen. Der 30-jährige Henstedt-Ulzburger fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Kirchweg in Richtung des Gewerbeparks. Etwa in Höhe de r Straße Langer Kamp überholte ihn ein Auto. Dabei streifte der […]