POL-IZ: 210608.4 Heide: Unbekannter zerkratzt Fahrzeuge

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – Einen Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro hat in der Nacht zum Montag ein Unbekannter in Heide verursacht. Er zerkratzte den Lack von drei Fahrzeugen, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Sonntag, 20.45 Uhr, bis Montag, 12.30 Uhr, begab sich eine nicht bekannte Person zu einem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus in der Alfred-Dührssen-Straße. Sie suchte dort einen Peugeot, einen Ford und einen Hyundai auf und beschädigte die Wagen jeweils durch Zerkratzen des Lackes. Besonders hohe Reparaturkosten werden auf den Besitzer des Hyundais zukommen – an seinem Auto beläuft sich der Schaden auf bestimmt 4.500 Euro.

Zeugen, die im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich an die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: A 23, Forst Rantzau - Sattelzuggespann stillgelegt

Bad Segeberg (ots) – Am Montagnachmittag (07. Juni 2021) kontrollierten Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers auf der A 23, Parkplatz “Forst Rantzau” einen mit Betonplatten beladenen Sattelzug. Während der Kontrolle wurden am Sattelauflieger diverse technische Mängel festgestellt. Die Rahmen waren stark durchrostet bzw. waren scharfkantig.Bei einer genaueren Begutachtung der Hauptuntersuchungsplakette, […]