POL-IZ: 210602.9 Eggstedt: Feuer in Mehrfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Eggstedt (ots) – Dienstagmittag ist es in einem Mehrfamilienhaus in Eggstedt zu einem Feuer aus unbekannter Ursache gekommen. Die Ermittlungen in dieser Sache hat die Heider Kripo übernommen.

Gegen kurz nach 10.00 Uhr brach in einer Wohnung im Erdgeschoss des Hauses in der Hauptstraße ein Feuer aus. Dieses verbreitete sich lediglich in einem Zimmer und richtete in dem darunterliegenden Keller einen zusätzlichen Schaden an. Die Gesamtschadenshöhe dürfte nach ersten Schätzungen bei etwa 15.000 Euro liegen. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt – die Wohnungsmieterin konnte ihr Zuhause rechtzeitig verlassen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Nahe/ L 75 - Möglicher Verkehrsunfall während eines Überholmanövers - Polizei sucht den Geschädigten und Zeugen des Vorfalls

Bad Segeberg (ots) – Am Montagnachmittag (31.05.2021) ist es auf der Wakendorfer Straße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht gekommen. Um 16:04 Uhr meldete sich eine 25jährige Fahrzeugführerin aus Borstel als Zeugin bei der Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen habe unmittelbar vor dem Fluss Rönne ein Fahrzeug auf der Landesstraße in […]