POL-IZ: 210429.6 Oldenborstel: Pedelec aus Lagerhalle entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Oldenborstel (ots) – Bereits im Zeitraum vom 30. März 2021 bis zum 4. April 2021 ist es zu einem Diebstahl eines E-Bikes aus einem Schuppen in Oldenborstel gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Der Geschädigte hatte sein schwarz-silberfarbenes Elektrofahrrad mit Korb in einer Halle auf einem Grundstück im Hessenweg abgestellt. Der Schuppen war mit einem Vorhängeschloss gesichert. Als der Anzeigende die Halle Anfang April aufsuchte, war das Schloss weg und sein Rad verschwunden. Bei dem Bike handelte es sich um ein älteres Modell mit einem Restwert von vielleicht 250 Euro.

Zeugen, die in dieser Sache Hinweise geben können, sollten sich an die Polizei in Schenefeld unter der Telefonnummer 04892 / 899260 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Segeberg - Einbruch in Baucontainer - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (28.04.2021) ist es in der Rosenstraße zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls aus Baucontainern gekommen.   Unbekannte Täter begaben sich auf das Gelände einer Baustelle und brachen eine Vielzahl an Baucontainern auf.  Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf einen mittleren 5stelligen Betrag belaufen.  […]