POL-IZ: 210421.4 Heide: Vandalismus auf Baumarkt-Gelände

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – Auf dem Gelände eines Heider Baumarktes haben in der Nacht zum Dienstag Randalierer ihr Unwesen getrieben. Sie richteten einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro an, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 22.00 Uhr, bis Dienstag, 07.00 Uhr, suchten Unbekannte das außenliegende Ausstellungsgelände eines Baumarktes im Fritz-Thiedemann-Ring auf. Dort zerstörten sie Dachpfannen, die Scheiben eines Garagentores, Lampen und Laternen. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf etwa 5.000 Euro belaufen auf.

Hinweise auf die Randalierer nimmt die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210421.5 Hohenlockstedt: Täter nach Aufbruch eines Automaten flüchtig

Hohenlockstedt (ots) – In der Nacht zu heute haben vermutlich drei Männer nach den Angaben einer Zeugin in Hohenlockstedt einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. Die Fahndung nach den Tätern verlief negativ, sie erbeuteten diverse Tabakwaren. Gegen 02.15 Uhr alarmierte eine Frau die Polizei, nachdem sie drei Verdächtige an einem Zigarettenautomaten in der […]