POL-IZ: 210412.5 Oesterdeichstrich: Mobilkompressor entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Oesterdeichstrich (ots) – Von einem Lagerplatz von Arbeitsgerät und -maschinen in Oesterdeichstrich hat ein Unbekannter in der vergangenen Woche einen Mobilkompressor entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder auf den Verbleib des Anhängers geben können.

Im Zeitraum von Mittwoch, 17.00 Uhr, bis Donnerstag, 08.00 Uhr, suchte ein Unbekannter das Grundstück in der Steffensstraße auf, auf dem sich der einachsige Anhänger der geschädigten Firma befand. Vermutlich öffnete er ein der Sicherung dienendes Schloss und brachte den gelb-schwarzen Anhänger im Wert von etwa 10.000 Euro anschließend fort. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug der Mobilkompressor-Anhänger des Herstellers Kaeser ein Kennzeichen mit der Ortskennung P für Potsdam.

Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, sollten sich an die Polizei in Büsum unter der Telefonnummer 04834 / 95200 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210412.6 Stelle-Wittenwurth: Einbruch in Pflegeheim

Stelle-Wittenwurth (ots) – Bereits in der vergangenen Woche ist es in Stelle-Wittenwurth zu einem Einbruch in das Büro eines Alten- und Pflegeheimes gekommen. Der Täter erbeutete einen Tresor, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von Donnerstag, 14.00 Uhr, bis Freitag, 07.05 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam über […]