POL-IZ: 210222.1 Tielenhemme: Untergegangenes Sportboot an Steganlage

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Tielenhemme (ots) – In der Nacht zum Sonntag ist ein Sportboot aus bisher ungeklärter Ursache an dem Steg eines Bootvereins in Tielenhemme / Eider gesunken. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern an.

 

Das betroffene Sportboot des Typs Finnklipper 35, Heimathafen Pahlen / Eider, , lag zum Zeitpunkt des Sinkens an der Steganlage des Sportbootvereins Tielenhemme. Im Zuge des Untergehens kam es zunächst zu keinem Schadstoffaustritt. Nach Angaben des Eigners befanden sich etwa 150 Liter Dieselkraftstoff in einem abgesperrten Tank an Bord, so dass die Freiwillige Feuerwehr Hennstedt präventiv eine Ölsperre um das untergegangene Boot auslegte. 

Die Bergung des Schiffes wird durch den Eigner veranlasst. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210222.4 Hohenlockstedt: Einbruch in Wohnung

Hohenlockstedt (ots) – Am Sonntag ist es am helllichten Tag in Hohenlockstedt zu einem Wohnungseinbruch gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr verschaffte sich ein Unbekannter durch Aufhebeln einer Tür Zutritt zu einer Wohnung […]