POL-IZ: 210216.5 Brunsbüttel: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Brunsbüttel (ots) – Vom 7. auf den 8. Februar 2021 ist es in Brunsbüttel an einer Schule zu einer Sachbeschädigung gekommen. Die Täter hinterließen eine markante Glaskugel; die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Herkunft der Kugel geben können.

Unbekannte beschädigten in dem genannten Zeitraum ein Fenster und einen Glasbaustein des Gebäudes der ehemaligen Boje-Realschule in der Bojestraße. Sie benutzten dazu eine grüne Glaskugel mit einem Durchmesser von 7 cm, die sie durch die Scheibe warfen und die im Inneren des Objektes liegenblieb. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Hinweise auf die Täter oder die Herkunft der Glaskugel nimmt die Polizei in Brunsbüttel unter der Telefonnummer 04852 / 60240 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210216.6 Wrist: Probefahrt mit Folgen

Wrist (ots) – Weil ein Mann am Samstagvormittag in Wrist eine Probefahrt mit einem nicht angemeldeten Auto absolviert hat, erwartet ihn nun eine Strafanzeige – auch wenn die gefahrene Strecke nur eine kurze war. Gegen 11.00 Uhr führte ein 45-Jähriger in der Straße Am Sportplatz mit einem Kaufinteressenten eine Probefahrt […]