POL-IZ: 210216.3 Itzehoe: Einbruch in Gebäude der Fahrbücherei

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in Itzehoe in das Gebäude der Fahrbücherei eingebrochen. Sie erbeuteten einen kleinen Bargeldbetrag, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 15.00 Uhr, bis zum Montag, 07.00 Uhr, verschafften sich Einbrecher durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu dem Gebäude in der Lise-Meitner-Straße. Sie öffneten dort einen Tresor und stahlen aus diesem einen kleinen dreistelligen Bargeldbetrag. Mitsamt ihrer Beute entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung.

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210216.4 Dithmarschen: Falscher Bankmitarbeiter erfolgreich

Dithmarschen (ots) – Bereits in der ersten Februar-Woche ist es einem Betrüger gelungen, sich per Telefon in das Vertrauen eines Dithmarschers zu schleichen und von seinem Konto mehrere tausend Euro zu ergaunern. Erst einige Tage später bemerkte der Geschädigte die Tat. Am 5. Februar 2021 erhielt der 51-Jährige den Anruf […]