POL-IZ: 210215.2 Helse: Versuchter Einbruch in Sporthalle

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Helse (ots) – Wie der Polizei Marne erst am Freitag, 12.02.2021, bekannt wurde, ist es in Helse zu einem versuchten Einbruch in die Sporthalle gekommen. Aufgrund der geringen Nutzung der Sportanlagen in den letzten Monaten kann die Tatzeit nicht näher eingegrenzt werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können oder die verdächtigen Beobachtungen gemacht haben.

Die Täter suchten das Sportgelände in der Alte Landstraße auf und begaben sich auf die Rückseite der Sporthalle. Dort versuchten sie die Eingangstür zu einem Lagerraum aufzuhebeln, was ihnen allerdings nicht gelang. Im Anschluss suchten die Einbrecher einen auf dem Sportgelände stehenden Container auf und brachen das an der Eingangstür befindliche Schloss auf. Ob sich die Täter in den Container begaben und etwas aus diesem entwendeten, ist bis jetzt unklar.

Zeugen, die Hinweise auf die Einbrecher geben können, sollten sich mit der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481/940 in Verbindung setzen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Maike Pickert
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210215.1 Heide: Mann greift gleich zwei Strafanzeigen innerhalb kurzer Zeit ab

Heide (ots) – Nachdem ein Heider sich am Samstag bei einem Ladendiebstahl hat erwischen lassen, schwang er sich auf ein Rad und fuhr in Richtung Wohnanschrift. Auf dem Weg fiel er Beamten auf, die ihn kontrollierten und einen Atemalkoholwert von mehr als zwei Promille feststellten. Am Abend nahm eine Streife […]