POL-IZ: 210212.8 Schenefeld: Einbruch in Kindergarten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Schenefeld (ots) – In der Nacht zu heute ist es in Schenefeld zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte gekommen. Der Täter erbeutete Bargeld, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

 

Im Zeitraum von Donnerstag, 16.40 Uhr, bis zum heutigen Morgen verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Kindergarten in der Straße Zum Birkengrund. Aus einem kleinen Tresor entwendete er Bargeld und entfernte sich mitsamt seiner Beute in unbekannte Richtung. 

Hinweise auf den Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich daher an die Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210215.2 Helse: Versuchter Einbruch in Sporthalle

Helse (ots) – Wie der Polizei Marne erst am Freitag, 12.02.2021, bekannt wurde, ist es in Helse zu einem versuchten Einbruch in die Sporthalle gekommen. Aufgrund der geringen Nutzung der Sportanlagen in den letzten Monaten kann die Tatzeit nicht näher eingegrenzt werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise […]