POL-IZ: 210208.8 Kreis Steinburg: Verkaufsstellen von Gutscheinen aufgepasst – Betrüger erfragen Codes!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Kreis Steinburg (ots) – Am vergangenen Freitag ist es Telefonbetrügern gelungen, von der Mitarbeiterin einer Tankstelle im Kreis Steinburg diverse Codes unterschiedlicher Gutscheine zu erfragen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehr als tausend Euro.

Noch vor 08.00 Uhr erhielt die in einer Tankstelle tätige junge Dame den Anruf eines Unbekannten, dem es gelang, die Angestellte dazu zu bewegen, ihr die Codes von Paysafe- und Google-Karten sowie von einer E-Plus-Karte zu übermitteln. Mit dem Erhalt der Codes erbeutete der Betrüger einen Gegenwert von gut tausend Euro. Der Erfolg des Gauners begründete sich in dem Umstand, dass er sich als Mitarbeiter der Firma ausgab, die die Geräte zur Erstellung der Gutschein-Codes in den jeweiligen Verkaufsstellen vertrieb und dass er offensichtlich gut Bescheid wusste. Zweifel kamen der jungen Frau daher erst nach Beendigung des Telefonats.

Dieser Fall zeigt, dass der Erfindungsreichtum der Betrüger unerschöpflich ist. Dennoch, und das bleibt weiterhin die Warnung der Polizei, sollten jegliche Codes, PINs und persönliche Daten keinesfalls am Telefon preisgegeben werden. Personen mit berechtigtem Interesse, die an Gelder, Konten oder sonstige Vermögenswerte gelangen möchten, werden dies niemals über das Telefon regeln.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4832999 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Reisen in Corona-Zeiten

(Werbung) – Reisen gilt in Corona-Zeiten als große Herausforderung. Dennoch steigt der Wunsch der Deutschen nach weltweiten Reisen. Besonders die südlichen Regionen Europas liegen wieder im Trend. Weit oben auf der Liste stehen Länder wie etwa Portugal, Griechenland oder Italien. Neben diesen klassischen Reisezielen zieht es viele Deutsche aber wieder […]