POL-IZ: 210201.4 Glückstadt: Volltrunken am Steuer

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Glückstadt (ots) – Dank des Hinweises eines Zeugen ist es der Polizei am Freitagabend in Glückstadt gelungen, die Trunkenheitsfahrt eines Mannes zu beenden. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen.

Gegen 19.30 Uhr begab sich eine Streife nach dem Hinweis auf eine Trunkenheitsfahrt in den Janssenweg. Dort entdeckten die Einsatzkräfte das verdächtige Fahrzeug und überprüften den Insassen. Der roch deutlich nach Alkohol, ein Atemalkoholtest bei dem 52-Jährigen ergab einen Wert von 1,95 Promille. Die Beamten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an, beschlagnahmten den Führerschein des Beschuldigten und leiteten ein Strafverfahren wegen der Trunkenheit im Verkehr ein.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4826712 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210201.6 Itzehoe: Verdacht der Drogenfahrt

Itzehoe (ots) – Am Sonntagmorgen hat eine Streife in Itzehoe einen Autofahrer kontrolliert, der vermutlich unter dem Einfluss von Rauschmitteln stand. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen. Gegen 10.15 Uhr fiel den Beamten ein Golf auf, der mit überhöhter Geschwindigkeit die Lindenstraße in Richtung Innenstadt befuhr. Sie entschlossen sich zu […]