POL-IZ: 201230.2 Itzehoe: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Itzehoe (ots) – Am Dienstagabend haben drei Unbekannte in Itzehoe die Tür zu einem am Bahnhof gelegenen Restaurant zerstört. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Randalierer geben können.

 

Kurz nach 23.00 Uhr hielt sich der Betreiber des Restaurants in der Bahnhofstraße in seinem Geschäft auf. Plötzlich vernahm er aus Richtung einer Tür einen lauten Knall und stellte bei einer Nachschau fest, dass eine Scheibe der Tür zerborsten war. Zudem sah der Geschädigte drei Personen, die bei seinem Erscheinen flüchteten. Der Anzeigende alarmierte die Polizei, eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief negativ. 

Laut dem Restaurantbetreiber waren zwei der drei Täter männlich und 16 bis 18 Jahre alt. Einer trug eine rote Jacke und eine dunkle Hose und hatte ein Fahrrad bei sich. Der zweite war dunkel gekleidet, den dritten konnte der Geschädigte nicht näher beschreiben. Wer Hinweise zu diesen Personen geben kann, sollte sich mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4801473 OTS: Polizeidirektion Itzehoe 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Körperverletzung im Wedeler Stadtgebiet - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (30.12.2020) wurde um 02:00 Uhr im Wedeler Stadtgebiet eine verletzte Person aufgegriffen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden einem 64jährigen Geschädigten aus Uetersen schwere Verletzungen am Kopf zugefügt. Die Verletzungen mussten in einem umliegenden Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Wie es zu den Verletzungen kam, ist derzeitig […]