POL-IZ: 201221.3 Itzehoe: Versuchter Einbruch in Büro

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Itzehoe zu einem versuchten Einbruch in das Büro einer Taxi-Zentrale gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Samstag, 19.12.20, 10.00 Uhr, bis Sonntag, 20.12.20, 10.00 Uhr, versuchten Unbekannte, die Eingangstür zur Taxi-Zentrale in der Straße Sandberg gewaltsam zu öffnen. – Der Versuch misslang jedoch. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro.

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, sollte sich mit der Kripo Itzehoe unter der Telefonnummer 04821/60 20 in Verbindung setzen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4796627 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Struvenhütten - Falsche Identität nach Verkehrsunfall vorgetäuscht

Bad Segeberg (ots) – Samstagmorgen ist es auf der Stuvenborner Straße zwischen Struvenhütten und Bredenbekshorst zu einem Verkehrsunfall gekommen, nach dem der Fahrer zwar echte aber nicht seine eigenen Papiere vorgelegt hat, um eine Straftat zu verbergen. Nach derzeitigem Stand befuhr ein 23-jähriger Mann aus Kaltenkirchen um 08:27 Uhr die […]