POL-IZ: 201130.6 Tellingstedt: Einbrecher in Tellingstedt unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Tellingstedt (ots) – Am Freitag, 27.11.20, ist es über Tag zu drei Einbrüchen in Wohnobjekte in Tellingstedt gekommen. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die Tatorte befanden sich jeweils in dem Finkenweg. Im Zeitraum von 14.30 Uhr bis 22.25 Uhr suchten Einbrecher zwei Doppelhaushälften und eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf und stiegen gewaltsam über deren Terrassentüren in die Objekte ein. Sie richteten dabei in allen drei Fällen einen erheblichen Sachschaden an. Die Täter stahlen aus einer Doppelhaushälfte Schmuck im Wert von etwa 700 Euro und aus der Wohnung des Mehrfamilienhauses Bargeld in dreistelliger Höhe.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in Tatortnähe machen können. Hinweise bitte an die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481/94-0.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4777491 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Hetlingen - Polizei sucht Zeugen nach Vorfall vor Kindergarten

Bad Segeberg (ots) – Donnerstagmittag (26.11.2020) ist es vor dem Kindergarten in der Hetlinger Hauptstraße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem Verkehrsteilnehmer und einer Mitarbeiterin des Ordnungsamtes gekommen, zu dem das Polizeirevier Wedel aktuell nach Zeugen sucht. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen beobachtete die Mitarbeiterin des Ordnungsamtes gegen 12:30 Uhr […]