POL-IZ: 201117.1 Süderhastedt: Einbruch in Schulgebäude

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Süderhastedt (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Süderhastedt zu einem Einbruch in das Gebäude der Grundschule gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von Freitag auf Samstag verschafften sich Unbekannte gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu der Schule in der Kantstraße. Sie durchsuchten mindestens das Lehrerzimmer und entwendeten aus diesem ein Notebook im Wert von etwa 550 Euro. Der Sachschaden, den die Einbrecher anrichteten, beläuft sich auf circa 150 Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge an dem Schulgelände wahrgenommen haben, sollten sich mit der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4765158 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Polizei warnt vor Betrugsmaschen

Bad Segeberg (ots) – Am Montag (16.11.2020) ist es im Stadtgebiet von Elmshorn zu einem vollendeten Betrug durch falsche Polizeibeamte und mehreren Versuchen gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand rief ein angeblicher Polizeibeamter gegen 10:00 Uhr die 77-jährige Geschädigte an. Angeblich würde eine Einbrecherbande bei der Elmshornerin einsteigen wollen. Ihr Haus werde […]