POL-IZ: 201110.8 Rosdorf: Einbruch in Einfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Rosdorf (ots) – Am Montag ist es tagsüber zu einem Einbruch in ein Haus in Rosdorf gekommen. Der Täter erbeutete dabei unter anderem Schmuck von noch unklarem Wert, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

 

Im Zeitraum von 16.00 Uhr bis 20.20 Uhr verschaffte sich ein Einbrecher gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Objekt in der Kastanienallee. Er durchsuchte zahlreiche Räume und entwendete nach bisherigen Erkenntnissen Schmuck, Münzen und Accessoires. Die genaue Schadenshöhe bleibt noch zu klären. 

Hinweise auf den Täter gibt es bisher keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich mit der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4758577 OTS: Polizeidirektion Itzehoe 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201111.1 Hemme: Nach Unfall lebensgefährlich verletzt

Hemme (ots) – Am Dienstagabend ist ein junger Mann in Hemme von der Landesstraße 152 abgekommen und gegen Bäume geprallt. Der Dithmarscher erlitt bei dem Unglück lebensgefährliche Verletzungen. Um 19.25 Uhr war ein 20-Jähriger in einem Mercedes auf der Dorfstraße aus Richtung Strübbel kommend in Richtung Hemme unterwegs. Im Verlauf […]