POL-IZ: 201029.2 Engelbrechtsche Wildnis: Auto kommt von Fahrbahn ab

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Engelbrechtsche Wildnis (ots) – Am heutigen Morgen ist eine Frau in der Ortschaft Engelbrechtsche Wildnis mit ihrem Kleinwagen von der Straße abgekommen und verunfallt. Die Dame erlitt bei dem Unglück schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.

 

Kurz vor 06.00 Uhr war die Fahrerin eines Polos auf der Grillchaussee aus Richtung Glückstadt kommend in Richtung Herzhorn unterwegs. In Höhe der Hausnummer 89 kam die 57-Jährige aus noch unklarer Ursache von der Straße ab und landete im Graben. Die aus dem Kreis Steinburg Stammende zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu, ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. An dem älteren Fahrzeug der Verkehrsteilnehmerin dürfte nach polizeilicher Einschätzung ein Totalschaden entstanden sein. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4747809 OTS: Polizeidirektion Itzehoe 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201029.3 Brunsbüttel: Erheblicher Schaden durch Farbschmierereien

Brunsbüttel (ots) – Am Mittwochabend haben Schmierfinken an einer Sporthalle in Brunsbüttel ihr Unwesen getrieben. Sie beschmierten Innen- und Außenwände des Gebäudes, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr hinterließen Unbekannte in dem Flur der Sporthalle in der Kopernikusstraße diverse Schriftzüge in hellblauer […]