POL-IZ: 201028.5 Heide: Einbruch in Bürocontainer

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in einen Bürocontainer auf dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens eingestiegen. Vermutlich entwendeten sie ausgediente Handys, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 17.00 Uhr, bis zum Dienstagmorgen verschafften sich Unbekannte gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Container auf dem Firmengelände in der Hinrich-Schmidt-Straße. Im Inneren bedienten sie sich vermutlich an alten Mobiltelefonen, die in einer Tonne gelagert waren. In der Vergangenheit stand besagte Tonne offen auf dem Hof. Bereits zu dieser Zeit verschafften sich Unbekannte mehrfach Zutritt zu dem Entsorgungshof und stahlen immer wieder Handys aus dem Behältnis.

Der an dem Container entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 100 Euro belaufen, der Wert des möglichen Diebesguts ist nicht zu beziffern.

Zeugen sollten sich an die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4746764 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201028.6 Kellinghusen: Betrunken mit dem LKW unterwegs

Kellinghusen (ots) – Am Dienstagabend ist es der Polizei in Kellinghusen dank eines Zeugenhinweises gelungen, einen betrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen. Gegen 21.10 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie zwei augenscheinlich stark alkoholisierte […]