POL-IZ: 201006.2 Marne: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Marne (ots) – Am 02.10.2020 zwischen 08.00 Uhr und 13 Uhr wurde auf dem Parkplatz beim Sozialzentrum in der Hafenstraße in Marne ein Fahrzeug angefahren und der Verursacher flüchtete. Ein 53jähriger aus Marne hatte am Tattag gegen 08.00 Uhr seinen silberfarbenen Pkw Audi A4 in einer Parklücke auf dem Parkplatz abgestellt. Als er dann gegen 13.00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Farbabrieb und Kratzer an den beiden Türen der Fahrerseite fest. Der Unfallverursacher hatte aber keine Nachricht am Fahrzeug hinterlassen. Bei dem verursachenden Pkw dürfte es sich laut Lackspuren um ein blaues Fahrzeug gehandelt haben. Der Schaden wird auf ca. 1000,- Euro geschätzt.

Die Polizei sucht nun Personen, die evtl. den Unfall beobachtet haben und bitte sie, sich mit der Polizei in Marne in Verbindung zu setzen.

Sachbearbeitung: PSt Marne, Tel. 04851 / 9507-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: 04821 / 602 2140 Mobil: 0160 / 91313940

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4726763 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201006.4 Itzehoe: Kennzeichendiebstahl

Itzehoe (ots) – In der Nacht zum 05.10.2020 kam es in der Poststraße in der Zeit von 21.00 Uhr bis 14.00 Uhr zu einem Kennzeichendiebstahl. Die 19jährige Itzehoerin hatte ihr Fahrzeug, einen blauen Pkw Peugeot, IZ-KF 1999, am 04.10. gegen 21.00 Uhr auf der Auffahrt zu ihrem Wohnhaus in der […]