POL-IZ: 201001.3 Itzehoe: Unfallflucht auf Wochenmarktparkplatz

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) – Mittwochmittag ist es in Itzehoe zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Um 12:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf dem Gelände des Wochenmarktes in Itzehoe. Mehrere Zeugen beobachteten einen Fahrzeugführer, der beim Rangieren auf dem Parkplatz mit einem fremden Auto kollidierte. Anstatt sich seiner Verantwortung zu stellen, entfernte sich der Unfallfahrer in seinem grauen VW Golf vom Unfallort. Die Zeugen hatten sich das Kennzeichen am Fahrzeug des Flüchtenden gemerkt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sicherte Spuren am beschädigten Pkw.

Die Schadenshöhe beträgt etwa 500 Euro.

Der Unfallfahrer wird sich in einem Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten müssen.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4721968 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201001.4 Itzehoe: Unfallfahrerin flüchtet vom Tatort

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Mittwochvormittag ist es in Itzehoe zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Um 11:15 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Auf dem Parkplatz eines Baustoffhandels in der Emmy-Noether-Straße beobachtete ein Mitarbeiter wie die Fahrerin eines schwarzen Fiat Panda beim Einparken ihr Fahrzeug […]