POL-IZ: 200929.8 Meldorf: Zeugen nach Fahrzeugaufbruch gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Meldorf (ots) – Am Montag hat ein Unbekannter am helllichten Tag in Meldorf ein Fahrzeug aufgebrochen und unter anderem ein Smartphone entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Gegen 17.25 Uhr stellte die Geschädigte ihren Renault Twingo auf dem Parkplatz des dm-Marktes in der Altentreptower Straße im Bereich des Lagers ab. Als sie rund zwei Stunden später zu dem Wagen zurückkehrte, bemerkte sie, dass ein Unbekannter ihr Fahrzeug aufgebrochen und daraus ein Handy, Wert 400 Euro, und Zigaretten entwendet hatte.

Hinweise auf den Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4720135 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200929.11 Heide: Probefahrt unter Drogen und ohne Führerschein

Bewerte den post Heide (ots) – Montagmittag hat die Heider Polizei einen Rollerfahrer in Heide unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein erwischt. Um 12:30 Uhr kontrollierten die Beamten in der Österweide ein Kleinkraftrad. Der Fahrer gab an, dass er mit dem Vehikel unterwegs sei, weil er beabsichtige, es zu kaufen. Gleichwohl […]