POL-IZ: 200909.7 Glückstadt: Etliche Liter Diesel entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) – Innerhalb der letzten Tage haben Unbekannte aus einer Tankschute in Glückstadt mehr als zweitausend Liter Dieselkraftstoff entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können.

Im Zeitraum vom 4. September 2020, 12.00 Uhr, bis zum 8. September 2020, 14.00 Uhr, begaben sich die Täter in den Bereich des Glückstädter Außenhafens in der Straße Im Neuland und pumpten dort aus dem Wasserfahrzeug auf unbekanntem Wege 2.500 Liter Diesel im Wert von gut 2.500 Euro aus zwei Tanks ab.

Hinweise auf die Diebe gibt es bis jetzt keine. Da das Abpumpen einige Zeit in Anspruch genommen haben dürfte und der Abtransport des Kraftstoffs mit einem größeren Fahrzeug erfolgt sein müsste, hofft die Polizei auf Zeugen. Diese sollten sich unter der Telefonnummer 04821 / 6020 bei der Kripo in Itzehoe melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4701981 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kaltenkirchen - Kriminalpolizei sucht Exhibitionist

Bad Segeberg (ots) – Am vergangenen Donnerstag (03.09.2020) ist es in der Hamburger Straße zu einer exhibitionistischen Handlung im Park hinter der dortigen Grundschule gekommen. Gegen 07:00 Uhr ging eine 24-Jährige den Wanderweg von der Süderstraße kommend in Richtung Hamburger Straße entlang. Kurz vor dem Gelände der Grundschule entdeckte die […]