POL-IZ: 200826.2 Itzehoe: Einbruch in Einfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am helllichten Tag haben Einbrecher am Dienstag ein Einfamilienhaus in Itzehoe heimgesucht. Sie erbeuteten Bargeld, die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Einbrecher geben können.

Unbekannte suchten im Zeitraum zwischen 09.00 Uhr und 10.50 Uhr das von den Bewohnern verlassene Objekt in der Königsberger Allee auf. Sie verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zu dem Gebäude, durchsuchten das Innere und entwendeten dort gelagertes Bargeld. Mitsamt ihrer Beute verließen die Täter das Haus über ein Fenster.

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Königsberger Allee beobachtet haben, sollten sich daher bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4689120 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200826.3 Glückstadt: Drogenfahrt am Vormittag

Glückstadt (ots) – Dienstagvormittag hat eine Streife in Glückstadt einen Autofahrer überprüft, der unter dem Einfluss von Drogen auf dem Fahrersitz saß. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen. Gegen 10.35 Uhr bemerkten die Beamten in der Straße Am Fleht einen Toyota, der auffällig langsam unterwegs war. Sie entschlossen sich, den […]