POL-IZ: 200818.2 Brunsbüttel: Zeugen nach Einbruch gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Brunsbüttel (ots) – Von Sonntag auf Montag sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Brunsbüttel eingedrungen. Sie richteten einigen Sachschaden an und entwendeten unter anderem technisches Gerät. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Sonntag, 14.00 Uhr, bis Montag, 10.30 Uhr, traten Täter die Tür des Hauses in der Straße Am Belmermoor ein und begaben sich in das Innere. Dort durchwühlten sie alles, konsumierten Alkohol und richteten Schäden an. Bei Verlassen des Objektes nahmen sie unter anderem eine Musikanlage und einen Fernseher mit.

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei der Kripo Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4682213 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bad Segeberg - Polizei warnt vor Taschendiebstählen

Bad Segeberg (ots) – Am vergangenen Samstag (15.08.2020) ist es im Stadtgebiet zu vier Diebstählen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen schlugen die unbekannten Täter jeweils zweimal in Supermärkten in der Eutiner Straße und in der Bahnhofstraße zu. In der Eutiner Straße stahlen die Täter die in einem Fahrradkorb im Einkaufswagen abgelegte […]